16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Die Pusteblume feiert sich selbst

Trappenkamp Die Pusteblume feiert sich selbst

Sie ist eine der einflussreichsten Einrichtungen in Trappenkamp, wenn man davon ausgeht, dass Erfahrungen der ersten Lebensjahre das weitere Leben mitbestimmen: Die Awo-Kindertagesstätte Pusteblume. Am Sonnabend, 17. September, feiert sie ihr 20-jähriges Bestehen.

Voriger Artikel
Flüchtlinge: Entspannte Lage
Nächster Artikel
Anwohner fordern Gifteinsatz

Die Turnhalle - einst einer der so genannten Bunker des Marine-Sperrwaffenarsenals ist die Keimzelle des Kindergartens Pusteblume. Dort üben die Kleinen für ihren Auftritt beim Jubiläumsfest.

Quelle: Detlef Dreessen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3