11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Tüftler entwickelt Straßenlaterne mit Windkraft

Wahlstedt Tüftler entwickelt Straßenlaterne mit Windkraft

Kann Windkraft die düsteren Ecken im Dorf erhellen? Entwickler Peer Langemak aus Wahlstedt (Kreis Segeberg) ist davon überzeugt. Auf Juist will er seine erste Straßenlaterne mit Rotor aufstellen.

Voriger Artikel
Neue Quartiere, wenig Flüchtlinge
Nächster Artikel
Norderstedt: Explosion sorgte für Aufregung

Peer Langemak, Entwickler einer mit Windkraft betriebenen Straßenlaterne, in seiner Werkstatt zwischen Entwürfen seines Savonius-Windrotors, durch den die Laternen-Akkus geladen werden.

Quelle: Markus Scholz/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3