16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Autofahrerin kollidiert mit Transporter

Unfall bei Stuvenborn Autofahrerin kollidiert mit Transporter

Am Montag ist es um 10.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen Stuvenborn und Seth gekommen. Eine 18-jährige Autofahrerin kollidierte auf der Hauptstraße mit einem Transporter. Die Polizei sucht zeugen.

Voriger Artikel
Staatsanwalt fordert fünf Jahre Haft
Nächster Artikel
Tausende feierten mit Bier und Haxe

Die Polizei Itzstedt sucht Zeugen und den Unfallverursacher, Tel. 04535/6310.

Quelle: Ulf Dahl (Symbolfoto)

Stuvenborn. De 18-jährige Frau befuhr nach Polizeiangaben mit ihrem Auto die Hauptstraße von Seth in Richtung Stuvenborn. In einer Kurve kurz vor der Ortseinfahrt kam ihr ein Lastwagen zum Teil auf ihrer Spur entgegen. Die Autofahrerin musste nach rechts ausweichen und geriet auf den Grünstreifen. Dabei verlor sie die Kontrolle und kollidierte mit einem Transporter, der hinter dem Lkw fuhr. Beide Fahrzeuge schleuderten in den Straßengraben.

Der Lastwagenfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich weiter um den Unfall zu kümmern. Es handelt sich um einen auffälligen roten Lkw über 7,5 Tonnen mit offener Ladefläche aus Holz und einer Seilwinde. Die Polizei Itzstedt sucht Zeugen und den Unfallverursacher, Tel. 04535/6310.

Von KN-online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3