25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
90 Prozent fahren zu schnell

Klein Gladebrügge 90 Prozent fahren zu schnell

Trotz Schildern und Verkehrsberuhigung rasen Verkehrsteilnehmer durch Klein Gladebrügge. „134 Stundenkilometer in der Tempo-30-Zone: Das ist einer der Spitzenwerte.“ IT-Fachberater Manuel Schulte berichtete den Gemeindevertretern über die Ergebnisse einer Messung.

Voriger Artikel
Altenheim-Bau steht bevor
Nächster Artikel
Das Rathaus ist zu klein

In der Tempo-30-Zone in der Ortsdurchfahrt sind fast alle Autofahrer zu schnell unterwegs, zeigte eine Messreihe.

Quelle: Patricia König

Klein Gladebrügge. An drei Stellen war auf Veranlassung der Gemeinde über drei verschiedene Zeiträume gemessen worden. „Damit versuchen wir erneut, das Verkehrsaufkommen zu belegen“, sagte Bürgermeister Arne Hansen während der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung. Ziel sei, die Kreisverkehrsaufsicht dazu zu bewegen, einer weiteren Geschwindigkeitsbegrenzung zuzustimmen.

 „Die Messwerte sind schon sehr aussagekräftig“, bestätigte Gemeindevertreter Gerd Diedrichsen. Am ersten Messpunkt an der Segeberger Straße 3 wurden an zwölf Tagen im April in Fahrtrichtung Traventhal zwischen 6 und 19 Uhr insgesamt 30000 Fahrzeuge erfasst, also rund 2500 pro Tag. Erlaubt sind dort 30 Stundenkilometer. „Dort hatten wir eine Übertretungsquote von 90 Prozent,“ sagte Schulte - darunter eben jener Raser mit Tempo 134.

 An der Oldesloer Straße bei Reitt in Richtung Bad Segeberg und in der Traventhaler Straße sah es nicht viel anders aus. Bei Reitt fuhren an acht Tagen im April 18000 Fahrzeuge, also rund 2300 pro Tag, in Richtung Traventhal waren es an 68 Tagen von April bis Juni 144000 Fahrzeuge, also 2100 täglich. An die Vorgabe von 50 Stundenkilometer hielten sich weniger als die Hälfte.

 Die Ergebnisse werden dem Kreis bei der nächsten Verkehrsschau vorgelegt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Events: Segeberg

Veranstaltungen in
Segeberg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3