20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Polizei bittet um Hinweise

Vermisster aus Fahrenkrug Polizei bittet um Hinweise

Laut Polizeiangaben wird ein 52-Jähriger aus Fahrenkrug seit Sonntagabend vermisst. Er bedarf dringend ärzlicher Hilfe – deswegen bittet die Polizei um Hinweise.

Voriger Artikel
Die Schuhe gehören zum Brauch
Nächster Artikel
Feuer in Asylunterkunft in Seth

Die Polizei bittet um Hinweise zur Suche nach dem vermissten Mann aus Fahrenkrug.

Quelle: dpa

Fahrenkrug. Jan Winkenwerder ist etwa 1,63 m groß, sehr schlank, trägt einen Vollbart und hat kurze, schwarz-gräuliche Haare. Vermutlich trägt er eine grüne Arbeitshose und ein grünes T-Shirt. Seit 17 Uhr am Sonntag wird er vermisst. Wenn Sie Herrn Winkenwerder gesehen haben oder Hinweise auf einen möglichen Aufenthaltsort geben können, melden Sie ich bitte unter 110 beim Polizei-Notruf. Derzeit laufen im Bereich Fahrenkrug umfangreiche Suchmaßnahmen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Events: Segeberg

Veranstaltungen in
Segeberg. Aktuelle
Termine, News, Infos

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3