5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Kita-Gebäude ist ein Sorgenkind

Wahlstedt Kita-Gebäude ist ein Sorgenkind

Im fast 50 Jahre alten Kindergarten-Gebäude der Kirche an der Kronsheider Straße ist so einiges nicht Ordnung: Schimmel, chemische Ausdünstungen. Doch Propst Dr. Daniel Havemann gab bei einem eilig einberufenen Elternabend Entwarnung: „Es gibt keinen Grund zur Panik!“

Voriger Artikel
Anwohner zeigten ihren Ärger
Nächster Artikel
Rüge für Fahrzeug-Kauf

Schimmel und schädliche Chemikalien in der Wahlstedter Kita Kronsheide verunsichern die Eltern.

Quelle: Dierk E. Seeburg
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3