6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Weitere Helfer erwünscht

Bad Bramstedt Weitere Helfer erwünscht

Die Bereitschaft, asylsuchenden Flüchtlingen in jeder Weise zu helfen, scheint in Bad Bramstedt ungebrochen zu sein. Doch die kleine Helferschar sucht weitere Unterstützer. Seit Juni dieses Jahres leistet die um Marie Kluthe gebildete Helferinitiative den Schutzsuchenden jedwede Unterstützung.

Voriger Artikel
Die Stadt hat ihr eigenes Bier
Nächster Artikel
Ausnahme verlängert

Marie Kluthe, Wiebke Kafka und Siegfried Wähling beim Ausladen der Spenden aus der Physiotherapie-Praxis am Bleeck.

Quelle: Bernhard-Michael Domberg
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
Bernhard M. Domberg

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3