21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Große Pläne für das Dorf

Wittenborn Große Pläne für das Dorf

Die Planung für einen Markttreff und eine Dorferneuerung kommen voran. Holger Fürst und Siegfried Sarau, Vorsitzende des Finanzausschusses und des Bauausschusses, berichteten der Gemeindevertretung, dass mittlerweile die Zuschüsse beantragt worden sind.

Voriger Artikel
Moderne Züge nur auf der A1
Nächster Artikel
S21-Ausbau überflüssig

Während der Sitzung schauten sich Wittenborns Gemeindevertreter die Pläne für Markttreff und Dorferneuerung an.

Quelle: Patricia König

Wittenborn. Wittenborn hofft auf Geld von der EU-Aktivregion Holsteins Herz und vom Landwirtschaftsministerium.

 Eine Investorengesellschaft um Stefan Lange will im und um Studt’s Gasthof mehrere Projekte verwirklichen: Einen Markt-Treff mit Lebensmittel-Nahversorgung, Getränkemarkt, Gemeinschaftsraum und ärztlicher Versorgung. Die Gastronomie soll in die alte Remise umziehen. Außerdem sind altengerechte, barrierefreie und andere Wohneinheiten geplant.

 Diese Projekte könnten mit einer Dorferneuerung, betrieben durch die Gemeinde, verbunden werden. Gedacht ist an einen weiteren Sportplatz und den Bau eines Blockheizkraftwerks.

 Zur Zeit wird eine Standortanalyse durchgeführt. Sie hatte das Landwirtschaftsministerium für einen Zuschuss vorausgesetzt. Darin wird etwa geprüft, ob die Projekte wirtschaftlich nachteilig für bestehende Unternehmen in Wittenborn und Umgebung sein könnten. Außerdem muss die Gemeinde ein Projektentwicklungskonzept vorlegen. Das soll ein Ingenieurbüro planen.

 Sollten die Fördergelder bewilligt werden, winken für beide Projekte Zuschüsse von jeweils bis zu 750000 Euro. Bis die Finanzierung steht, können noch bis zu drei Jahre vergehen.

 „Wir werden bis zur Umsetzung der Projekte die Gastronomie aufrechterhalten“, sagte Investor Lange. Ende Februar höre der Pächter zwar auf. Er, Lange, verhandele aber schon mit möglichen neuen Betreibern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3