7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Miteinander idyllisch wohnen

Bad Bramstedt Miteinander idyllisch wohnen

Es war ein langwieriger Prozess, doch nun kann die Initiative „Anders wohnen – gemeinsam leben“ im Frühjahr 2016 den ersten Spatenstich für ihr Wohnprojekt an der Oskar-Alexander-Straße setzen. 21 der 22 Wohnungen sind in dem neuen „Haus an den Auen“ verkauft oder vermietet.

Voriger Artikel
Rohrbruch im Raiba-Keller
Nächster Artikel
Parkscheinautomaten stehen schon

In diesem dicken Ordner haben die Architekten Matthias und Uwe Mumm (von rechts) vom Planungsring Mumm und Partner alle erforderlichen Unterlagen des Bauantrags gesammelt. Den übergaben sie symbolisch den beiden Geschäftsführern der Initiative, Dirk Möhle und Joachim Josenhans. Dr. Tobias Behrens von der Stattbau Hamburg ist Berater der Genossenschaft „Anders wohnen - gemeinsam leben“.

Quelle: Privat
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Segeberg 2/3