9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Verletzte bei schwerem Unfall

Zwischen Rickling und Willingrade Verletzte bei schwerem Unfall

Bei einem Unfall auf der ehemaligen B 205 zwischen Rickling und Willingrade ist am Dienstagmorgen eine Frau in den Trümmern ihres völlig demolierten PKW eingeklemmt und schwer verletzt worden. Die Feuerwehr Rickling musste sie mit hydraulischem Gerät aus dem Wrack befreien. Dafür musste das komplette Dach abgeschnitten werden.

Voriger Artikel
Kein Schadensersatz für FehMare-Debakel
Nächster Artikel
Ein Masern-Fall legte die Schule lahm

Die Feuerwehr Rickling musste eine Unfallbeteiligte mit hydraulischem Gerät aus dem Wrack befreien.

Quelle: Krüger TV
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Anzeige