18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten aus dem Internet
#Handgate
Die ungewöhnliche Körpersprache des Ehepaars Trump
#Handgate auf Twitter: Warum hat die Präsidentengattin seine Hand (hier in Tel Aviv) weggeschlagen?

Twitter-Nutzer machen sich einmal mehr über US-Präsident Donald Trump lustig: Es kursieren Videos, auf denen Trump die Hand seiner Frau Melania ergreifen will, sie ihm aber ausweicht. Die Szenen ereigneten sich jeweils bei der Landung des Paares in Rom und Tel Aviv diese Woche.

mehr
Kämpft gegen Scientology: Leah Remini.
“King of Queens“-Star Wie Leah Remini Scientology entlarvt

Von der Komikerin zur Kronzeugin: „King of Queens“-Star Leah Remini war 35 Jahre lang Mitglied von Scientology. In einer neuen TV-Doku berichtet sie über die Psychotricks der Sekte.

  • Kommentare
mehr
Ein Polizist stützt eine Frau nach dem Anschlag in Manchester.
#Manchestermissing Anschlag in Manchester: Online-Suche nach Vermissten

Nach dem Anschlag in Manchester suchen Menschen über die sozialen Netzwerke nach vermissten Angehörigen und Freunden. Auf Twitter hat sich der Hashtag #Manchestermissing etabliert. Facebook hat seinen Safety-Check aktiviert.

mehr

ANZEIGE
Nackt-Datingshow

"Naked Attraction": Die zehn peinlichsten Sprüche

Foto: Bei der Datingshow "Naked Attraction" lernen sich die Kandidaten nackt kennen.

Seit der ersten Folge sorgt die Nackt-Datingshow "Naked Attraction" bei RTL II für Schlagzeilen. Wir haben die dritte Ausgabe mit Moderatorin Milka Loff Fernandes in zehn Zitaten für Sie zusammengefasst – Fremdschämen garantiert.

mehr
Serie: „Will“

Jeder war mal jung, auch Shakespeare

Rebell Shakespeare: Laurie Davidson spielt den Dichter William Shakespeare in seiner wilden Jugend.

Der Sender TNT Serie bringt im Juli eine große Historienserie nach Deutschland. Nur einen Tag nach dem US-Start kommt „Will“ und erzählt die wilden Jugendjahre des Dichters William Shakespeare. Bleiben oder Nichtbleiben – das ist die Frage auch bei dieser Serie.

  • Kommentare
mehr
Fernsehen: „Amour Fou“

Kleists Tod am Wannsee bei Arte

Kleists Seelenverwandte: Die als todkrank geltende und recht brav anmutende Henriette Vogel (Birte Schnöink) soll die Partnerin für den Doppelselbstmord des Dichters sein.

Geschichte ist meist etwas für Dokus – oder für einen mehr oder weniger gelungenen fiktionalen Mehrteiler. Manchmal findet sich aber auch eine kleine Film-Perle, so wie jetzt auf Arte: In „Amour Fou“ (Mittwoch, 24. Mai, 20.15 Uhr) wird die tragische Liebes- und Selbstmordgeschichte des Dichters Heinrich von Kleist erzählt.

  • Kommentare
mehr
Billboard Music Awards

So heiß ist Cher mit 71

Musik-Ikone Cher bei den Billboard Music Awards.

Der kanadische Rapper Drake (30) hat bei den Billboard Music Awards 13 Preise abgeräumt. Rekord! Aber wen interessierte das wirklich: Gesprächsthema Nummer eins war der Auftritt von Musik-Ikone Cher – und das mit 71 Jahren. Ja, die Amerikanerin hat etwas nachgeholfen. Ihre Natürlichkeit hat sie deswegen aber nicht verloren.

mehr
Tier zerrt Kind ins Wasser

Seelöwen-Attacke wird zum Klickhit

Ein Seelöwe hat ein Mädchen im kanadischen Richmond ins Wasser gezerrt.

Schrecksekunde für die Eltern eines kleinen Mädchens: ein Seelöwe hat das Kind blitzschnell an seinem Kleid ins Wasser gezogen. Beherzt sprang ein Mann hinterher – und rettete das Mädchen.

  • Kommentare
mehr
Anzeige
Anzeige