17 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten aus dem Internet
BGH-Urteil
Illegaler Upload: Eltern können für ihre Kinder haften
Wer Filme, Musik oder Spiele in Tauschbörsen hochlädt, verletzt Urheberrechte.

Streit um illegalen Musik-Upload: Müssen Eltern den Namen ihres Kindes verraten, um nicht selbst für die verletzten Urheberrechte geradezustehen? Dies kann ihnen grundsätzlich zugemutet werden, entschied der Bundesgerichtshof. Behalten sie den Namen dennoch für sich, müssen sie selbst für den Schaden aufkommen.

mehr
Seit gut einem Jahr Focus-Chefredakteur: Robert Schneider.
Medienkolumne „Focus“ streicht weitere Stellen

Chefredakteur Robert Schneider schließt die Büros in München und Düsseldorf und dampft die Ressorts ein. Die komplette Redaktion sitzt damit künftig in Berlin. An der Marke „Focus“ werde aber weiter festgehalten hieß es am Donnerstagmittag in Berlin.

  • Kommentare
mehr
Hannah Suppa wird neue Chefredakteurin der MAZ.
Suppa wird neue Chefredakteurin Wechsel an der Spitze der Märkischen Allgemeinen Zeitung

An der Spitze der Märkischen Allgemeinen Zeitung gibt es zum 1. Juli einen Wechsel. Der aktuelle Chefredakteur Thoralf Cleven wechselt in das Hauptstadtbüro des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND) und wird dort Chefkorrespondent. Neue Chefredakteurin der MAZ wird Hannah Suppa.

  • Kommentare
mehr

ANZEIGE
Festnetz

Bundesweite Störung bei der Telekom

Die Telekom hat offenbar mit einer bundesweiten Störung zu kämpfen.

Die Telekom hat offenbar mit einer bundesweiten Störung zu kämpfen. Kunden berichten von massiven Problemen mit der Festnetz-Telefonie. Laut Telekom ist der Ausfall inzwischen behoben.

  • Kommentare
mehr
Datenschutz

Schaar: Wir gehen zu naiv mit der Technik um

Peter Schaar, der frühere Datenschutzbeauftragte der Bundesregierung.

Geheimdienste, nicht nur amerikanische, investieren viel Energie ins Ausspähen von Computern und anderen Datensystemen. Die Verantwortung für persönliche Daten trage aber zunächst einmal jeder selbst, meint Peter Schaar, ehemaliger Datenschutzbeauftragter der Bundesregierung.

  • Kommentare
mehr
US-Verfahren

Amazon rückt Daten von Sprachassistentin Alexa heraus

Auf das Signalwort „Alexa“ wird der Amazon-Lautsprecher aktiv.

Wird das Internet der Dinge helfen, einen Mörder zu überführen? Ermittler im US-Staat Arkansas haben jetzt Zugriff auf Daten der Sprachassistentin Alexa – nachdem der Angeklagte zustimmte. Ein vernetzter Wasserzähler hatte die Polizei stutzig gemacht.

mehr
Mit „Divide“

Ed Sheeran bricht Spotify-Rekorde

Bricht Spotify-Rekorde: der britische Musiker Ed Sheeran.

Der britische Musiker Ed Sheeran hat mit seinem neuen Album „Divide“ gleich zwei Pop-Größen vom Thron gestoßen – Adele und The Weeknd. Beim Musikstreamingdienst Spotify bricht das Werk sämtliche Rekorde: Es ist unter anderem das meistgestreamte Album am ersten Tag nach der Veröffentlichung.

mehr
Voller Speicher

So einfach löschen Sie unnötige Whatsapp-Daten

Bei Whatsapp lässt sich unnötig belegter Speicherplatz jetzt ganz einfach verwalten und löschen.

Whatsapp überarbeitet seinen Messenger gerade an allen Ecken und Enden. Offline-Versenden von Nachrichten, Verschicken von mehr als zehn Bildern – kurzum, Whatsapp wird handlicher. Jetzt wird auch bei der Datenverarbeitung nachgebessert. Nun lässt sich bei Whatsapp mit wenigen Klicks überflüssig belegter Speicherplatz freiräumen.

  • Kommentare
mehr
Huawei, Sony, Nokia, LG

Das sind die Smartphone-Trends des Frühjahrs

Präsentation neuer Smartphones in Barcelona.

Zwar fehlte Apple. Und Samsung will erst Ende März etwas vorstellen. Aber andere bekannte Smartphone-Hersteller haben in der vergangenen Woche ihre neuen Modelle vorgestellt. Wir zeigen die interessantesten Geräte.

mehr
575 Posts

Polizei Hamburg twittert zwölf Stunden live

Polizeioberkommissar Kristian Fehrmann (l.) und Polizeioberkommisarin Julia Kühl bei der Arbeit. Polizeipräsident Ralf Meyer (M.) schaut zu.

Unfälle, Streit, laute Partys, entlaufene Hunde, Schlägereien, Einbrüche – die Hamburger Polizei hat der Öffentlichkeit mittels Hunderten Tweets erstmals live Einblick in einen ganz normalen Arbeitstag gegeben. Die ersten Reaktionen waren eindeutig positiv.

mehr
Test des Wii-U-Nachfolgers

So gut ist Nintendos neue Konsole Switch

Nintendo Switch im Test: Das Display des Tablets misst 6,2 Zoll und bietet HD-Auflösung.

Kann man die Spielkonsole neu erfinden? Nintendo versucht es: Die Switch ist gleichzeitig Gameboy und Heimkonsole. Das ist ein revolutionärer Ansatz – aber die Konsole hat noch Kinderkrankheiten. Der Test.

mehr
Anzeige
Anzeige