12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Nachrichten vom NOK
Rekord im Kanal
„Woolloomooloo“ unterwegs nach Lübeck
Foto: Für die Kanalpassage bei Nacht brauchte die „Woolloomooloo“ fast zehn Stunden.

Der schnellste Weg von der Nordsee nach Lübeck führt durch den Kanal. Der maltesische Massengutfrachter „Woolloomooloo“ passierte deshalb am Montagmorgen die meistbefahrene künstliche Seewasserstraße.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Konnte später weiterfahren: Der Tanker "Rossini" fuhr auf dem Nord-Ostsee-Kanal bei Westerrönfeld in die Böschung.
Nord-Ostsee-Kanal "Rossini" fuhr in die Böschung

Der Tanker „Rossini“ ist in der Nacht zum Mittwoch auf dem Nord-Ostsee-Kanal Höhe Westerrönfeld bei Rendsburg in die Böschung des Nordufers gefahren. Die Wasserstraße war in Höhe Rendsburg für kurze Zeit gesperrt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Das havarierte Containerschiff "Elbsailor".
Containerschiff "Elbsailor" Nord-Ostsee-Kanal nach Havarie wieder frei

Fast fünf Stunden war in der Nacht zum Dienstag der Nord-Ostsee-Kanal im Bereich Rendsburg voll gesperrt. Der Grund war die Havarie des Containerfrachters "Elbsailor" - der Frachter war durch einen technischen Defekt nicht mehr fahrtüchtig.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Bagger in NOK-Schleuse
Foto: Vor zehn Jahren war der große Saugbagger „Wilhelm Krüger“ in den Holtenauer Schleusen im Einsatz. In diesem Jahr soll von April bis Juli ein kleinerer Schwimmbagger mit Saugrüssel und Spüldüse zum Einsatz kommen.

Die Schleusen in Kiel-Holtenau werden in diesem Frühjahr für die Schifffahrt erneut zu einem Engpass. Wie das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau am Donnerstag bekanntgab, sollen im Frühjahr umfangreiche Voruntersuchungen und Wartungsarbeiten an den Schleusenkammern erfolgen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nord-Ostsee-Kanal
Foto: Die Schwertransporte durch den Nord-Ostsee-Kanal haben nach dem Sturmtief wieder Fahrt aufgenommen.

Nach dem Durchzug des Sturmtiefs "Egon" normalisiert sich auch auf dem Nord-Ostsee-Kanal wieder der Schiffsverkehr. Am Sonntagmorgen starteten gleich drei Schwertransporter in Kiel die Fahrt durch den Kanal in Richtung Nordsee.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brunsbüttel
Foto: Der in Gibraltar beheimatete Tanker  „Atlantic Mate“ war auf dem Weg aus dem Kanal in Richtung Elbe

In Brunsbüttel ist die große Südschleuse nach einer schweren Havarie außer Betrieb. Gegen 12 Uhr hatte am Sonnabend ein mit Gefahrgut geladener Tanker das elbseitige Tor gerammt und so schwer beschädigt, dass es vorerst nicht mehr geöffnet werden kann.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neuer Liniendienst
Foto: Die „Baltica“ ist bereits Kunde des Nord-Ostsee-Kanals und pendelt zwischen Schweden und Belgien.

Gute Nachricht für den Nord-Ostsee-Kanal zum Jahresende: Nach einem Einbruch bei den Verkehrszahlen im ersten Halbjahr erholt sich das Verkehrsaufkommen wieder. Ein wichtiger Faktor sind dabei die Linienverkehre.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
NOK / Brunsbüttel
Foto: Die "Daan" ist in Brunsbüttel gegen die Schleusenkammer gekracht.

In der Schleuse Brunsbüttel hat es erneut eine Havarie gegeben. Nachdem am Sonnabend der russische Schwergutfrachter „Georgiy Ushakov“ im Nebel einen Schaden von rund 200000 Euro in der großen Südschleuse angerichtet hat, traf es am Montagmorgen die große Nordschleuse.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Veranstaltungen am NOK und in SH
Veranstaltung in Kiel am 27.02.2017 Tauwetter am Persischen Golf? Foto: Irans Präsident Hassan Rouhani: Sorgt er für politisches Tauwetter am Golf?

Gelingt es Irans Präsident Hassan Rouhani, die Situation am Persischen Golf zu entschärfen? Und ist das überhaupt seine Absicht? Diesen Fragen geht am Montag ein Vortrag in der Kieler Hermann-Ehlers-Akademie nach. mehr



Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Einsatz am Jungmannufer
Foto: Nach dem Auslaufen einer ätzenden Flüssigkeit muss das Jungmannufer gesperrt werden.

Ein fünf Liter fassender Säurebehälter ist Montagvormittag gegen 9.40 Uhr am Eckernförder Jungmannufer im Kastenwagen eines Paketboten leck geschlagen. Der Bote verätzte sich beim Versuch, den Schaden zu begrenzen, eine Hand und muss im Krankenhaus behandelt werden.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Schleswig-Holstein
Zeugen gesucht Müll illegal in Wald entsorgt Foto: Der illegale Müllberg im Wald. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Wolle, Kabel, Küchenutensilien: Am vergangenen Dienstag wurde im Waldgebiet südwestlich der Kreisstraße 3 zwischen Westerrade und Schieren illegal Müll abgeladen. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr



Anzeige
Foto: Diese Fünf hat die Expertenrunde des Weltverbands IHF für die Wahl zum Welthandballer 2016 nominiert
  • Kommentare
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Aktuelle Nachrichten 2/3