18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten vom NOK
Nord-Ostsee-Kanal
Öltanker und Frachter liegen nach Kollision fest
Foto: Nach einer Kollision mit einem Containerfrachter machte die mit Öl beladene "Ternvind" im Scheerhafen in Kiel fest.

Am Tag nach der Kollision eines Öltankers mit einem Containerfrachter auf dem Nord-Ostsee-Kanal liegen die beteiligten Schiffe in Kiel fest. Ob das zu dem Zeitpunkt herrschende schlechte Wetter mit Wind und Regen den Unfall beeinflusst hat, wird noch ermittelt. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Der manövrierunfähige Havarist konnte sich nicht wieder aus eigener Kraft befreien.
Rader Hochbrücke Frachter blockierte nach Kollision den Kanal

Der Nord-Ostsee-Kanal musste am Sonntagabend im Bereich der Rader Hochbrücke für über zwei Stunden voll gesperrt werden. Der Containerfrachter "Langeness" war gegen 17.45 Uhr nach einer Kollision mit dem Tanker "Tarnvind"  unter der Rader Hochbrücke aus dem Ruder gelaufen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Nachdem eine Überprüfung ergab, dass die für die Passage erlaubte Gesamthöhe überschritten wurde, verwehrte die Schifffahrtsverwaltung dem Frachter "Annette" die Kanalpassage.
Nord-Ostsee-Kanal Frachter zu hoch: Kanalpassage verweigert

Eine Überraschung erlebte die Besatzung des Hamburger Frachters "Annette" am Freitag in der Holtenauer Schleuse des Nord-Ostsee-Kanals. Eine Überprüfung ergab, dass die für die Passage erlaubte Gesamthöhe von 40 Metern über dem Wasserspiegel knapp überschritten wurde. Die Schifffahrtsverwaltung verwehrte dem Schiff die Kanalpassage.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Wirtschaft
Foto: Gut 90,6 Millionen Tonnen Ladung sind im vergangenen Jahr auf dem Nord-Ostsee-Kanal transportiert worden und damit etwa ein Zehntel weniger als 2014.

Die Krise in Russland lässt sich jetzt auch deutlich in den Verkehrszahlen des Nord-Ostsee-Kanals ablesen. Nachdem zuletzt auch die Häfen Hamburg und Kiel zweistellige Rückgänge im Russlandverkehr gemeldet hatten, legte die Kanalverwaltung am Montag nach.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kanal-Vollsperrung
Foto: Ein dänischer Frachter hat am Sonntagmorgen für eine Vollsperrung des Nord-Ostsee-Kanal gesorgt.

Ein dänischer Frachter hat am Sonntagmorgen für eine Vollsperrung des Nord-Ostsee-Kanal gesorgt. Gegen 7 Uhr ereignete sich die Havarie in Höhe der Fährstelle Nobiskrug bei Rendsburg. Der in Faaborg auf Fünen beheimatete Frachter „Nina Bres“ war auf dem Weg nach Kiel, als kurz vor der Fährstelle Nobiskrug die Maschinenanlage  ausfiel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schwebefähre Rendsburg
Foto: Nach dem Zusammenstoß zwischen einer Schwebefähre und einem Frachter auf dem Nord-Ostsee-Kanal am 8. Januar ermittelt die Kieler Staatsanwaltschaft gegen den Fährführer.

Nach dem Zusammenstoß zwischen einer Schwebefähre und einem Frachter auf dem Nord-Ostsee-Kanal am 8. Januar ermittelt die Kieler Staatsanwaltschaft gegen den Fährführer. Es bestehe der Verdacht eines gefährlichen Eingriffs in den Schiffsverkehr, sagte Oberstaatsanwältin Birgit Heß am Montag.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nord-Ostsee-Kanal
Foto: Die Schiffe Elbe und Weser auf dem Nord-Ostsee-Kanal.

Mit der „Viking Rolf“ und der „Viking Kadlin“ hat die Rostocker Neptun Werft die ersten beiden Neubauten des Jahres auf die Reise geschickt – die beiden Kreuzfahrtschiffe nahmen via Nord-Ostsee-Kanal Kurs auf den Rhein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ramponierte Schwebefähre
Foto: Raul Oviedo wohnt in Westerrönfeld und musste seiner Schwester Nielda aus Paraguay unbedingt die beschädigte Schwebefähre beim Sonntagsspaziergang zeigen.

Die schwer beschädigte Schwebefähre unter der Rendsburger Hochbrücke hat am Sonntag Massen an Schaulustigen aus dem ganzen Land angezogen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Flüchtlingskrise
Foto: Die „Merikarhu“ schleuste am Sonnabend in den Nord-Ostsee-Kanal ein.

Einen außergewöhnlichen Besuch hat es am Wochenende in der Holtenauer Schleuse in Kiel gegeben. Das Einsatzschiff „Merikarhu“ der finnischen Küstenwache war von der Ostsee kommend am Sonnabend um 15 Uhr in die Kieler Förde eingelaufen und steuerte den Kanal an. Das Schiff ist auf dem Weg in die Ägäis.

  • Kommentare
mehr
Schiffshavarie
Foto: Das Containerschiff "Sonderborg Strait" lief am Sonnabend gegen 17 Uhr nahe Westerrönfeld in die Kanalböschung und blieb dort manövrierunfähig liegen.

Zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden war der Kanal in Rendsburg nach einer Schiffshavarie voll gesperrt worden. Das Containerschiff "Sonderborg Strait" lief am Sonnabend gegen 17 Uhr nahe Westerrönfeld in die Kanalböschung und blieb dort manövrierunfähig liegen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nach Schwebefähren-Unfall
Foto: Nach dem Zusammenstoß der Schwebefähre mit einem Frachter war der Verkehr auf dem Nord-Ostsee-Kanal eingestellt.

Nach der Kollision eines Frachters mit der Schwebefähre Rendsburg hat sich der Schiffs- und Bahnverkehr am Sonnabend wieder normalisiert. Alles laufe normal bestätigten Bahn und Wasserschutzpolizei.

mehr
Anzeige
Veranstaltungen am NOK und in SH
Veranstaltung in Kiel am 04.10.2016 Mit Demenz leben Ein Leben mit Demenz - wie können Betroffene und Angehörige mit der Krankheit umgehen?

Weltweit leben rund 46,8 Millionen Menschen mit einer Demenzerkrankung. Für die Patienten selbst, aber auch für ihre Angehörigen stellt diese Krankheit eine enorme Belastung dar. Ein Vortrag in Kiel gibt Tipps für den Umgang mit der Krankheit. mehr



Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Todesfelde
Foto: Trotz Parteiaustritt hat Todesfeldes Bürgermeister Mathias Warn weiterhin das Vertrauen der CDU-Fraktion.

Die Überraschung kam zum Schluss der jüngsten Sitzung der Gemeindevertreter im Gasthof Zur Eiche: Bürgermeister Mathias Warn bestätigte auf Nachfrage eines Einwohnners, dass er aus der CDU ausgetreten sei. Das habe nichts mit der Kommunalpolitik in Todesfelde zu tun. Er bleibe Mitglied der CDU-Fraktion.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Schleswig-Holstein
Polizei Landwirt brutal überfallen und geschlagen Foto: Die Polizei sucht vier Männer, die einen Landwirt überfallen haben.

Ein Landwirt ist am Dienstag auf seinem Gehöft in Schülp (Kreis Dithmarschen) das Opfer brutaler Räuber geworden. Der 59-Jährige musste mit schweren Kopverletzungen behandelt werden. mehr



Anzeige
LVM Cup sorgt für Aufregung
  • Kommentare
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker