4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ex-Traumschiff besucht seine alte Heimat

"Deutschland" Ex-Traumschiff besucht seine alte Heimat

Das ehemalige Fensehtraumschiff „Deutschland“ ist wieder auf der Nord- und Ostsee unterwegs. Am Mittwochabend hatte das Kreuzfahrtschiff im Nord-Ostsee-Kanal seine Premiere unter der Flagge des Bonner Reiseveranstalters Phoenix Reisen.

Voriger Artikel
Umstrittene Transporte durch den Kanal
Nächster Artikel
Kanal kurzzeitig gesperrt

Die "Deutschland" fährt durch den Nord-Ostsee-Kanal.

Quelle: Frank Behling
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten vom NOK 2/3