10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Netrace sucht nach „wirklichen“ Profis

Internetrallye Netrace sucht nach „wirklichen“ Profis

Trotz einiger Schwierigkeiten haben es 79 Teams aus 33 Schulen der Region geschafft: Sie gehen bei der Hauptrunde der Internetrallye Netrace vom 21. bis 28. April an den Start. Beim Netrace – dem gemeinsamen Bildungsprojekt der Kieler Nachrichten und der Förde Sparkasse – haben sich die Teams bisher ein spannendes Rennen geliefert.

Voriger Artikel
Jetzt geht's in die zweite Runde
Nächster Artikel
Jetzt sind es nur noch 26 Teams

Netracer am Gymnasium Kronshagen: Ruben recherchiert auf www.kn-online.de und bespricht sich mit seiner Gruppe.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Paul Wagner
Redaktion Lokales Kiel/SH

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Kreuzworträtsel

Testen Sie Ihr Wissen
und lösen knifflige
Kreuzworträtsel!

Mehr zum Artikel
Netrace
Foto: Nach dem ersten erfolgreichen Durchgang von Netrace gibt es jetzt wieder die Chance, Schüler in ein spannendes Rennen durch das Internet zu schicken.

Medienkompetenz zu vermitteln, ist vielen Lehrern zu Recht ein zentrales Anliegen. Nach dem ersten erfolgreichen Durchgang von Netrace gibt es jetzt wieder die Chance, Schüler in ein spannendes Rennen durch das Internet zu schicken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr