10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
SHdigital
Serie SH Digital
Foto: Alles auf einer Website, keine Unterseiten: Anja Scharfenberg von der Werbeagentur New Communication bespricht mit Andreas Kurda das Konzept.

Fünf Jahre hatte die alte Website des Sanitätshauses Kurda in Kiel auf dem Buckel. In dieser Zeit kamen immer mal wieder neue Elemente hinzu – entsprechend überladen wirkte sie am Ende. „Konzept und Struktur gingen komplett unter“, sagt Inhaber Andreas Kurda (44). „Außerdem machte es keinen Spaß, die Seite auf dem Smartphone oder Tablet-PC zu lesen.“ Daher entschloss er sich für eine radikale Runderneuerung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Preetz

Kein Risiko, ein zeitnahes Ergebnis: Die Stadt Preetz geht in Sachen schnelles Internet einen eigenen Weg, um allen Bürgern innerhalb eines Jahres Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s zum Heraufladen anbieten zu können.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN Serie Schleswig-Holstein Digital

Long Term Evolution (LTE) : Der Mobilfunkstandard LTE ist der Nachfolger der UMTS-Technologie. Er bietet Datengeschwindigkeiten bis zu 50 Megabit pro Sekunde, bei LTE-Advanced bis zu 300 Mbit/s. Allerdings teilen sich auch hier mehrere Nutzer die Funkzellen, so dass die Geschwindigkeiten im Einzelnen niedriger liegen können.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN Serie Schleswig-Holstein Digital
Foto: Arbeiten am Netz der Zukunft: Mit der Glasfasertechnologie können selbst größte Daten- und Informationsmengen in Höchstgeschwindigkeit verschickt werden. Mit „Fiber to the Home“ (FTTH) endet die Glasfaserleitung nicht mehr am Verteilerkasten auf dem Bürgersteig oder im Keller des Hauses, sondern wird bis in die Wohnung geführt.

Schnelles Internet als Geschäftsmodell: Immer mehr Stadt- und Gemeindewerke setzen verstärkt darauf, neben ihren Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wasser auch Breitbandprodukte in ihre Angebotspalette zu integrieren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN Serie Schleswig-Holstein Digital
Foto: Die Halligkinder Kaya Karau, Jan-Ole Dammann und Lasse Johansen (v.l.) tauschen zweimal pro Woche Heft und Bleistift gegen Laptops.

Die Verständigung ist etwas ruckelig, aber in bestem Englisch. Die Kinder der Halligschule Langeneß haben ihre Laptops aufgeklappt, sich im System angemeldet, ihre Headsets aufgesetzt, und der Unterricht kann beginnen. „Good morning everyone“ – Lehrerin Leena Brütt grüßt ihre Schüler aus dem etwa 80 Kilometer Luftlinie entfernten Kiel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Serie Schleswig-Holstein digital
Foto: Die Datenübertragung geht vielen nicht schnell genug.

Versprochen waren 50 Mbits, aber zu manchen Tageszeiten ist es kaum möglich, in normaler Geschwindigkeit im Internet zu surfen? Die Ursachen für eine langsame Leitung können vielfältig sein – und liegen oftmals auch auf Seiten des Kunden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN Serie Schleswig-Holstein Digital

Wenn das Internet lahmt: Nicht in jedem Fall sind Verbraucher dem Anbieter gegenüber machtlos

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN Serie Schleswig-Holstein Digital

Domain: Die Domain ist ein eindeutiger Name, der eine Internetseite kennzeichnet. Generell unterscheidet man zwischen generischen Top Level Domains (gTLDs) wie .com, .net, .org oder .info und länderbezogenen Top Level Domains (ccTLDs für country code) wie .de, .uk oder .fr.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3
Anzeige