1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Lange Leitung: Oft ist der Kunde schuld

Serie Schleswig-Holstein digital Lange Leitung: Oft ist der Kunde schuld

Versprochen waren 50 Mbits, aber zu manchen Tageszeiten ist es kaum möglich, in normaler Geschwindigkeit im Internet zu surfen? Die Ursachen für eine langsame Leitung können vielfältig sein – und liegen oftmals auch auf Seiten des Kunden.

Voriger Artikel
„Bis-zu“-Regelung ist kein Persilschein
Nächster Artikel
Schüler auf der Hallig, Lehrerin in Kiel

Die Datenübertragung geht vielen nicht schnell genug.

Quelle: Jörg Wohlfromm

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Jan von Schmidt-Phiseldeck
Wirtschaftsredaktion

Mehr zum Artikel
KN Serie Schleswig-Holstein Digital

Wenn das Internet lahmt: Nicht in jedem Fall sind Verbraucher dem Anbieter gegenüber machtlos

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus News - SHdigital 2/3