Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kolumnen Glückliche Gesichter
Sonntag Kolumnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:55 31.03.2017
Schmier dich glücklich: Die Kosmetikindustrie bläst zum Großangriff auf gestresste Männerhaut. Quelle: Archiv
Anzeige
Hannover

Warum tut man Männern das an? Warum stellt man sie so bloß? Falten sind immer noch Privatsache, egal, ob man sie offen trägt oder was drübertut, je nach Körperregion und Sittengesetzgebung. Aber in öffentlichen, auch für Frauen und Kinder zugänglichen Drogerien Faltencreme für Männer auszustellen ist eine böswillige Zurschaustellung. Wenn Männer Frauenzeugs für sich kaufen, merkt es keiner, weil es nach Mitbringsel aussieht. Wenn Männer ins geschlechtsspezifisch-dermatologische Selbsterhaltungsregal greifen, dann ist klar, was sie sind: alt, verwittert, verzweifelt.

Immerhin heißen die Abteilungen nicht “Knitterhilfe für alte Säcke“, sondern “Visage Homme“ oder so, wobei es der Faltenhorst von nebenan nicht “Visasch omm“ spricht, weil ihm das zu esoterisch ist, sondern “Wiesasche homme“, was ein bisschen nach Wikingersalbe klingt, also männlich.

Anti-Age oder Axthieb

Die Wikinger hielten Alterungsprozesse noch ganzheitlich auf, sie nannten das nicht Anti-Age, sondern Axthieb, der gleichzeitig dauerhaften Eintritt in den nordischen Wellnessclub Walhalla beinhaltete. Das bieten die Drogerien in dieser Form nicht an, dafür gibt es Anti-Age-Produkte zur freien Entfaltung bis zum Abwinken. Von “Age Defence“ bis zu “Men Expert Mimikfaltenstop“.

Das ist doch mal ein Angebot: Man kann entweder mit Mitte 40 das Lachen einstellen, oder man kauft sich eine Dose “Mimikfaltenstop“ für lachhafte 10 Euro. 20 Dosen davon, und die Falten sind wie weggespachtelt, und schon kann man sich als lässiger Frührentner mit einer Baseballkappe an die Skateboardbahn setzen, ohne age-mäßig aufzufallen. Yo, man.

Für jedes Problem eine Creme

Mimikfalten, Augenfalten, Stirnfalten – für alles gibt es selbstverständlich eine eigene Creme, vieles ist fürn Arsch, aber wenn du eine Homme Age Fitness Advanced Tagescreme hast – die kannst dir sonst wo hinschmieren, die macht alles weg, was nach Age und Siechtum aussieht. Dazu eine Tube “Ahuhu Essential Anti-Age Koffein-Elixir“ für “eine glückliche Kopfhaut“, aber Achtung: Falls die Kopfhaut vor lauter Glück lacht, schnell “Mimikfaltenstop“ drauf, dann passt das wieder.

Trotzdem: Man sollte “Visage Homme“ in einen Extraraum für Männer verlegen. Wie in Videotheken. Nur ab 40.

Von Uwe Janssen

Kolumnen Bauernweisheiten mit Imre Grimm - Wetter, immer Wetter!

Das Wetter ist als Thema ja wirklich furchtbar langweilig, man kann schließlich nichts dagegen tun. Man darf es heutzutage ja noch nicht mal mehr versuchen! Lesen Sie deshalb nun ein Plädoyer gegen das Wetter an sich und seine mediale Omnipräsenz.

24.03.2017
Kolumnen Animalisches mit Uwe Janssen - Gib mir Tiernamen!

Der Frühling ist da, die alljährliche Balzsaison beginnt. An vielen Orten bietet sich Hobby-Biologen nun die Möglichkeit, faszinierende Werbungs- und Paarungsrituale zu beobachten. Wir beginnen mit einer lehrreichen Expedition in die Welt der Nachtschwärmer.

24.03.2017
Kolumnen Rund ums Rad mit Uwe Janssen - Von Luft und Liebe

Wenn sich die ersten Sonnenstrahlen zeigen, dürfen sich auch domestizierte Fahrräder wieder im Freien tummeln. Eine wunderbare Gelegenheit, die verschiedenen Arten in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten.

17.03.2017
Anzeige