Startseite KN
Promi-Talk
Interview mit Alicia Vikander
Alicia Vikander

Im Schneidersitz sitzt Alicia Vikander auf dem Sofa und wärmt sich die nackten Füße im kühlen Berliner Hotel. "Entschuldigung", sagt sie. Dann legt die schwedische Schauspielerin los und spricht mit Stefan Stosch über Oscar-Erinnerungslücken, Frauenpower und die Angst vor einem Überwachungsstaat.

mehr
Interview mit Thrillerautor Sebastian Fitzek
Sebastian Fitzek

Er ist einer der erfolgreichsten Schriftsteller Deutschlands: Sebastian Fitzek erklärt im Interview, weshalb er sich fürchten muss, um erfolgreich zu sein, was Krimilesen mit einer Achterbahnfahrt gemeinsam hat und weshalb er eigentlich Familiengeschichten schreibt. Nina May hat mit ihm gesprochen.

mehr
Interview mit Schauspielerin Greta Gerwig
Greta Gerwig

Nichts scheint ihr fremder als Stargehabe: Schauspielerin Greta Gerwig nimmt Platz in der Berliner Hotelsuite, als wäre das hier ihr Lieblingscafé, in dem sie den Nachmittag verbringt. Und plaudert mit Stefan Stosch über ihr Leben in New York, ihre Filme und was das eine mit dem anderen zu tun hat.

mehr
Interview mit Steven Spielberg
Steven Spielberg

Unglaublich: Ende des Jahres wird Steven Spielberg 70. Doch von Müdigkeit ist dem Regisseur nichts anzumerken. Er sprüht vor Energie und Tatendrang. Stefan Stosch sprach mit Spielberg über dessen einsame Kindheit, Ängste, einen kranken Indiana Jones und Aufbrüche ins Unbekannte.

mehr
Interview mit Morten Harket
Morten Harket

In seiner Autobiografie offenbart der a-ha-Sänger, dass er früher "dieser seltsame Junge" war, "der Blumen und Schmetterlinge liebte". Mädchen gegenüber war er schüchtern, von seinen Mitschülern wurde er gemobbt. Mathias Begalke erzählt er, warum er sich bis heute wie ein Außenseiter fühlt.

mehr
Interview mit Roland Emmerich
Roland Emmerich

Immer wieder kommen Roland Emmerich amerikanische Sätze über die Lippen. Der 60-Jährige aus dem Schwabenland ist heute in Hollywood der Experte für Katastrophenfilme. Mit Stefan Stosch sprach er über das Gute im Menschen, schwule Kinohelden und über seine Pläne, falls Donald Trump Präsident wird.

mehr
Interview mit Sängerin Zaz
Die "neue Édith Piaf": Zaz

Zaz könnte auch die Kurzform von Tausendsassa sein – schließlich ist die Französin mit der rauen Stimme in vielen Stilen von Chanson über Blues bis zu Rock unterwegs. Vor ihrer Europatour erzählt sie Matthias Halbig vom anhaltenden Staunen übers Berühmtsein und der unbeugsamen Haltung der Pariser.

mehr
Interview mit Schriftsteller David Grossman
David Grossman

Der große israelische Schriftsteller David Grossman schreibt in seinem jüngsten Werk "Kommt ein Pferd in die Bar" über die subversive Kraft von Humor. Im Gespräch mit Nina May verrät Grossman, weshalb ihn Witze als Kind ängstigten und was sie mit schwarzem Kaffee gemeinsam haben.

mehr