Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Hören "Actus Tragicus" und mehr Musiktipps
Sonntag Tipps & Kritik Hören
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 06.01.2017
Anzeige

Prokofiew: Klaviersonaten 2, 6 und 8; Alexander Melnikov

Man hat die furiosen Klaviersonaten Prokofiews schon wilder, extatischer gehört – aber eben nur selten mit derart sensibler Klangregie und struktureller Durchleuchtung. Melnikow startet bravourös in seine Einspielung aller neun Klaviersonaten des Russen.

Fauré: A Fauré Recital, Volume 1; Louis Lortie

Atemberaubend, welches Farbenspektrum der Fazioli-Flügel unter den Händen des kanadischen Meisterpianisten entfaltet. Klavierspiel von bleibender Schönheit – und ein starkes Plädoyer für das noch immer unterschätzte Klavierwerk Gabriel Faurés.

J. S. Bach: Actus Tragicus: Kantaten BWV 106, 150, 131, 12; Vox Luminis/ Lionel Meunier

Hier wird wie auf Zehenspitzen musiziert: Das Ensemble Vox Luminis setzt Bachs frühes, abgrundtief trauriges Meisterwerk, den Actus Tragicus BWV 106 (und drei weitere Kantaten), mit makelloser Stimmkultur und spürbarer innerer Beteiligung in Szene. Derart schön, dass man sich ab und an ein Tränchen verdrücken muss.

Hören Musiktipps von Mathias Begalke - Die Album-Highlights 2016

Das düster glitzernde letzte Bowie-Album, Panik, Frust und implodierender Indie-Rock, und die politischste Platte der Queen of R&B: Die Alben des Jahres, ausgewählt von Mathias Begalke.

23.12.2016
Hören Musiktipps von Mathias Begalke - Neil Young und mehr Musiktipps

Ein Hip-Hop-Soundtrack zum Broadway-Hit "Hamilton", glühender Frust-Folk gegen die Ungerechtigkeit und SOngs aus der Schneekugel der Liebe: Die Musiktipps von Mathias Begalke.

16.12.2016
Hören Musiktipps von Karsten Röhrbein - Peter Doherty und mehr Musiktipps

Neues vom genialen Songwriter nach überwundenen Drogenexzessen, wiederentdeckte Fragmente einer psychedelischen Rockoper und schrammeliger "Nicht-Indie-Rock" aus London: Die Musiktipps von Karsten Röhrbein.

09.12.2016
Anzeige