Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Lesen "Nora Webster" und weitere Buchtipps
Sonntag Tipps & Kritik Lesen "Nora Webster" und weitere Buchtipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 09.09.2016
Anzeige

Colm Toibin: Nora Webster

Weiche Schale, harter Kern: Am Anfang wirken die Frauenfiguren des irischen Romanciers oft verletzlich und zart. Nach und nach entpuppen sie sich als mutig. Auch die Witwe und vierfache Mutter Nora ist so eine, deren Entwicklung man mit Staunen und Vergnügen folgt. Frauenpower in einer katholischen Kleinstadt in den Sechzigerjahren.

Nele Pollatschek: Das Unglück anderer Leute

Die zentrale Frage lautet: "Warum sind eigentlich alle in unserer Familie bekloppt?" Beantworten kann die junge Icherzählerin das zwar nicht. Dafür erzählt sie vorwiegend heiter von der anstrengenden Verwandtschaft – unter besonderer Berücksichtigung der Mutter, Typ selbstgerechte Egomanin.

Elizabeth Strout: Die Unvollkommenheit der Liebe

Im Leben von Lucy ist nicht allein die Liebe unvollkommen. In fast dokumentarisch-nüchterner Sprache schildert die Pulitzer-Preisträgerin den Werdegang ihrer Figur. Vieles wird nur angedeutet. Wie schlimm die Verletzungen sind, die Lucy als Kind erfahren hat, begreift der Leser auch so. Ein nahezu vollkommener Roman.

Lesen Buchtipps von Janina Fleischer - "Gästebuch" und weitere Buchtipps

Bücher zum Nachdenken über das Europa von heute, über den Kampf, sich über Wasser zu halten und über Sid und Nancy auf der Suche nach dem Glück: Die Buchtipps von Janina Fleischer.

02.09.2016
Lesen Buchtipps von Ruth Bender - "Wenn Du magst" und weitere Buchtipps

Der unbezwingbare Reiz des Nordmeeres, schief ins Leben gebaute Protagonisten und eine helle, freundliche Welt, die ins Schreckliche kippt: Die Buchtipps von Ruth Bender.

26.08.2016

Eine Königin im Billardsalon, ein Schiffbruch mit Alligator statt Tiger und ein Krimi zwischen realer und virtueller Welt von Nora Roberts: Die Buchtipps von Nina May.

19.08.2016
Anzeige