Startseite KN
Top-Thema
Interview mit einem Schäfer
Schäfer Jens-Uwe Otto

Er ist einer der letzten seiner Art: Jens-Uwe Otto züchtet Schafe, mehr als 600 insgesamt. Jetzt, kurz vor Weihnachten, gebären sie ihre Lämmer. Auf einem Heuballen sprach Julius Heinrichs mit ihm über Wolf-Raudis, deutsche Schafe in Saudi-Arabien und bürokratischen Irrsinn.

  • Kommentare
mehr
Weiße Weihnachten
Weihnachtskarte aus der Sammlung Günther Hunger.

Jedes Jahr wächst kurz vor dem Fest die Hoffnung: Vielleicht ist sie ja diesmal wieder weiß, die Weihnacht. Uns treibt die Sehnsucht nach Stille und nach einem perfekten Weihnachtsfrieden. Ein Themenspezial zur Farbe Weiß – in all ihren Nuancen.

  • Kommentare
mehr
Gehälter und Gleichberechtigung
Eine unbereinigte Gender-Pay-Gap von 21 Prozent: Nur in einigen ostdeutschen Bundesländern verdienen Frauen in Vollzeitjobs mehr als Männer. Woher kommt diese Ungleichheit?

Lohngleichheit gilt als Schlüssel zur Gleichberechtigung: In Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg bekommen Frauen sogar mehr Gehalt als Männer. Ist der Osten hier Vorbild für die ganze Bundesrepublik?

mehr
Debatte um Fleischverzicht
Rund 60 Kilogramm Fleisch isst ein Deutscher im Schnitt pro Jahr. Fleisch gehört zur Kultur – und Fleischverzicht löst immer wieder heftige Debatten aus.

Wenn sich unsere Autorin in der Öffentlichkeit als Pescetarierin outet, muss sie sich meist dafür rechtfertigen. Das nervt nicht nur: Denn die Diskussionen über Fleischverzicht und Ersatzprodukte gehen am eigentlichen Thema vorbei.

mehr
Heiraten über 50
Früher war es etwas anrüchig, heute ist es salonfähig, sich im Alter die Suche nach romantischer Liebe zu gestatten – und auch mit über 50 zu heiraten.

Weißes Haar statt weißer Schleier: Tausende ältere Brautpaare trauen sich zum ersten Mal – mit 55 oder 65 Jahren. Woher kommt der Sinneswandel? Ist es Vernunft? Angst? Liebe? Die Generation, die einst dem Spießertum und der Ehe den Kampf ansagte, sagt Ja zum Jawort.

mehr
Die Arbeit der “Cold Case“-Ermittler
“Es geht darum, neue Ideen zu entwickeln, unvoreingenommen zu sein“: Der Hamburger Kommissar Steven Baack holt die ungelösten Fälle seiner Vorgänger aus dem Archiv.

Schon sein Vater war bei der Mordkommission – jetzt übernimmt Steven Baack Fälle, die über Jahrzehnte ungelöst blieben. Der 37-Jährige leitet die Ermittlungsgruppe “Cold Cases“ der Hamburger Polizei und kommt Tätern auf die Spur, die sich längst in Sicherheit wähnten.

mehr
Der Kult um die Schuhpflege
Pflegen statt wegwerfen: Schuhputzkurse werden – ebenso wie edles Schuhwerk – immer beliebter.

Früher war geputztes Schuhwerk eine Frage der Ehre. Bis billige Importware aus Asien kam. Neuerdings aber erlebt das reinigende Ritual eine Renaissance – und das nicht nur am Abend vor Nikolaus.

mehr
Über die Vorfreude
In Zeiten von Same-Day-Lieferung und Streaming wird es immer schwieriger, einen Anlass für Vorfreude zu finden.

Was gibt es Schöneres für Kinder als Weihnachten? Genau: Die Vorfreude – das Kribbeln im Bauch, die Ahnung, dass etwas Wundervolles passieren wird, ohne genau zu wissen, was es ist. Erwachsene dagegen haben die freudige Erwartung längst verlernt – im digitalen Zeitalter muss am besten alles sofort sein.

mehr