18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
ATP World Tour Finals: Murray und Nadal mit Auftaktsiegen

Tennis ATP World Tour Finals: Murray und Nadal mit Auftaktsiegen

Der Weltranglisten-Zweite Andy Murray hat bei den ATP World Tour Finals einen ersten Schritt in Richtung Halbfinale geschafft. Im ersten Spiel der Gruppe B setzte sich der favorisierte Brite in London gegen den Spanier David Ferrer mit 6:4, 6:4 durch.

Voriger Artikel
Oranje-Neuaufbau mit WM-System - Ergebnis unwichtig
Nächster Artikel
Irland zum dritten Mal bei einer Fußball-EM

Andy Murray setzte sich gegen David Ferrer mit 6:4, 6:4 durch.

Quelle: Andy Rain

London. 1:30 Stunden benötigte Murray für seinen Erfolg. Im zweiten Spiel der Gruppe setzte sich der Spanier Rafael Nadal souverän mit 6:3, 6:2 gegen den Schweizer Stan Wawrinka durch.

Bereits am Sonntag waren Novak Djokovic und Roger Federer erfolgreich in das Turnier der besten acht Tennisprofis des Jahres gestartet. Der serbische Weltranglisten-Erste und Topfavorit Djokovic fertigte den Japaner Kei Nishikori mit 6:1, 6:1 ab. Der Schweizer Roger Federer hatte beim 6:4, 6:2 gegen den Tschechen Tomas Berdych ebenfalls wenig Mühe. Die beiden Ausnahmespieler treffen am Dienstag am zweiten Spieltag der Gruppe aufeinander.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3