13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Audi-Pilot Green gewinnt vierten DTM-Lauf auf Lausitzring

Motorsport Audi-Pilot Green gewinnt vierten DTM-Lauf auf Lausitzring

Audi-Pilot Jamie Green hat den vierten Lauf im Deutschen Tourenwagen Masters auf dem Lausitzring gewonnen und damit seinen zweiten Saisonsieg gefeiert.

Der Brite setzte sich vor seinem schwedischen Markenkollegen Mattias Ekström und dem kanadischen Mercedes-Fahrer Robert Wickens durch.

Voriger Artikel
Indy 500: Horror-Crash von Bourdais
Nächster Artikel
SC Magdeburg holt dritten Platz im EHF-Cup

Jamie Green gewann auf dem Lausitzring sein zweites Saisonrennen.

Quelle: Uwe Anspach

Klettwitz. Jungstar Lucas Auer aus Österreich fuhr auf der 3,478 Kilometer langen Strecke im Mercedes zwar nur auf Rang zehn, führt die Gesamtwertung nach seinem Sieg am Samstag aber klar mit 69 Punkten an. Dahinter verbesserte sich Green (53) auf Rang zwei, Dritter ist Gary Paffett (Großbritannien/46) in einem weiteren Mercedes.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3