6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Auf Transfer-Rekordkurs - Bayern auch Einkaufs-Meister

Fußball Auf Transfer-Rekordkurs - Bayern auch Einkaufs-Meister

Die Bundesliga ist auf gutem Kurs, bei den Transferausgaben erstmals die Grenze von 300 Millionen Euro zu knacken. Wie eine Erhebung der Deutschen Presse-Agentur ergab, haben die 18 deutschen Fußball-Topclubs bisher 282,8 Millionen Euro in neue Spieler investiert.

Voriger Artikel
Trotz RB-Angebots: Vage VfL-Chance auf Wiederholung
Nächster Artikel
Auch Kerber, Witthöft und Görges in Toronto in Runde zwei

Arturo Vidal wechselte für 37 Millionen Euro von Juventus Turin zum FC Bayern.

Quelle: Carmen Jaspersen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3