6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Augsburg auf Europa-Kurs - VfB bleibt hinten drin

Fußball Augsburg auf Europa-Kurs - VfB bleibt hinten drin

Mit dem ersten Sieg seit sechs Wochen hat sich der FC Augsburg für seine Schwächephase rehabilitiert und die Nöte des VfB Stuttgart weiter verschärft. Trotz zwischenzeitlich großer Schwierigkeiten gegen den Abstiegskandidaten sicherte Raul Bobadilla am Samstag mit seinem Treffer zum 2:1 (1:1) in der 73. Minute noch drei Punkte für den Europa-League-Aspiranten.

Voriger Artikel
Bayern auf Titelkurs - Leverkusen überholt Gladbach
Nächster Artikel
2:1 gegen Reading: Arsenal erneut im FA-Cup-Finale

Augsburgs Raul Bobadilla entschied das Schwaben-Derby gegen den VfB Stuttgart.

Quelle: Stefan Puchner
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3