9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Aus der Traum: Handball-Frauen verpassen WM

Handball Aus der Traum: Handball-Frauen verpassen WM

Aus der Traum! Die deutschen Handball-Frauen fehlen bei der WM Ende des Jahres in Dänemark und damit auch bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro. Sechs Tage nach dem 20:22 zu Hause verlor die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) in Astrachan das Playoff-Rückspiel gegen Russland mit 26:27 (10:13).

Voriger Artikel
Heldt setzt auf Breitenreiter - Manager in der Pflicht
Nächster Artikel
Nadal im Finale von Stuttgart gegen Troicki

Auch die beste deutsche Torschützin Anne Hubinger konnte die Niederlage mit ihren fünf Treffern nicht verhindern.

Quelle: Carmen Jaspersen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3