4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Angelique Kerber scheitert im Achtelfinale

Aus in Peking Angelique Kerber scheitert im Achtelfinale

Auch beim Tennisturnier in Peking ist für Angelique Kerber schon früh Schluss. Wie in Wuhan scheitert die Nummer eins im Achtelfinale. Dabei wäre gegen Jelina Switolina mehr drin gewesen.

Voriger Artikel
US-Boys kommen für historisches Spiel nach Kuba
Nächster Artikel
Der nächste Infantino-Plan: WM künftig in mehreren Ländern

Die Weltranglistenerste Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier in Peking im Achtelfinale ausgeschieden.

Quelle: Wu Hong/dpa

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Aus in Peking
Foto: Die Weltranglistenerste Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier in Peking im Achtelfinale ausgeschieden.

Auch beim Tennisturnier in Peking ist für Angelique Kerber schon früh Schluss. Wie in Wuhan scheitert die Nummer eins im Achtelfinale. Dabei wäre gegen Jelina Switolina mehr drin gewesen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3