12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Baba-Millionen wirken als Trost für verpatzten Auftakt

Fußball Baba-Millionen wirken als Trost für verpatzten Auftakt

Erst die schönen Gedanken an die mächtige Finanzspritze durch den Transfer von Abdul Rahman Baba hellte die Stimmung im Augsburger Lager wieder auf. Einen Tag nach dem 0:1 zum Bundesliga-Auftakt gegen Hertha BSC verkündeten die Schwaben den prominenten Wechsel auch offiziell - nicht nur Manager Stefan Reuter zeigte sich hocherfreut.

Voriger Artikel
1:3 gegen Köln: VfB verliert bei Zornigers Einstand
Nächster Artikel
Besiktas gelingt Auftaktsieg mit Gomez als Joker

Abdul Rahman Baba wechselt nach London.

Quelle: Oliver Dietze
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3