6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Bamberg gewinnt erstes Playoff-Finale 101:82 gegen Ulm

Basketball Bamberg gewinnt erstes Playoff-Finale 101:82 gegen Ulm

Meister Brose Baskets Bamberg übernimmt im Finale der Basketball-Bundesliga die Führung. Der deutliche 101:82 (54:39)-Erfolg gegen Außenseiter ratiopharm Ulm gerät für die Oberfranken nie wirklich in Gefahr.

Doch obwohl seine Brose Baskets Gegner Ulm im ersten Finalspiel eine Lehrstunde erteilten, war Bambergs Trainer Andrea Trinchieri mal wieder unzufrieden.

Voriger Artikel
Ibrahimovic: Schweinsteigers neuer Kollege bei ManUnited?
Nächster Artikel
Djokovic am Ziel: Erster French-Open-Sieg

Bambergs Bradley Wanamaker (M) kam auf 17 Punkte.

Quelle: Nicolas Armer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3