8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Barcelona: Coach Vilanova erhält Zweijahresvertrag

Fußball Barcelona: Coach Vilanova erhält Zweijahresvertrag

Der FC Barcelona hat Tito Vilanova nun auch offiziell zum Cheftrainer befördert. Der bisherige Assistenzcoach werde am Freitag einen Zweijahresvertrag unterschreiben, teilte der spanische Club auf seiner Internetseite mit.

Voriger Artikel
Deutschland zittert sich zum Sieg
Nächster Artikel
Russland akzeptiert "zu harte" UEFA-Strafe nicht

Tito Vilanova ist beim FC Barcelona der Nachfolger von Josep Guardiola.

Quelle: Albert Olive

Barcelona. Vilanova wird damit Nachfolger von Josep Guardiola, der Barcelona nach vier erfolgreichen Spielzeiten auf der Trainerbank verlassen hatte.

Die Jahre mit "Pep", wie Coach Guardiola in Spanien genannt wird, gehen als Barças erfolgreichste Zeit in die Vereinsgeschichte ein. Die Blauroten gewannen mit ihren Stars wie Lionel Messi oder Xavi 14 von 19 möglichen Titeln - und das mit einer Spielweise, die die Fußfallfans in aller Welt in Verzückung versetzte. Dazu gehörten drei spanische Meisterschaften und zwei Champions-League-Siege. Nun soll der bisherige Assistenztrainer Vilanova Barcelona auf dem Weg weiterbringen.

Vilanova vertrete die Barça-Philosophie, die Spielweise und die Werte des Clubs, wie kein anderer, sagte Sportdirektor Andoni Zubizarreta. Vilanova arbeitet seit 2007 als Trainer bei Barcelona, hat jedoch noch keine Cheftrainererfahrung im Profibereich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3