5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bayer-Coach Schmidt: "Empfinde die Strafe als hart"

Fußball Bayer-Coach Schmidt: "Empfinde die Strafe als hart"

Bayer Leverkusens Trainer Schmidt ist nach dem Eklat im Sonntagsspiel gegen den BVB für drei Spiele gesperrt worden. Das Innenraumverbot für zwei weitere Partien wurde zur Bewährung ausgesetzt. Sportdirektor Völler muss wegen seiner Kritik 10 000 Euro zahlen.

Voriger Artikel
BVB vor weiterem Kraftakt in Porto
Nächster Artikel
Schalke braucht Sieg gegen Donezk

Leverkusens Trainer Roger Schmidt ist vom DFB für drei Spiele gesperrt worden.

Quelle: Marius Becker
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3