9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bitteres Eintracht-Debüt für Kovac - Hoffnung für TSG

Fußball Bitteres Eintracht-Debüt für Kovac - Hoffnung für TSG

Fünf Bundesliga-Spiele am Samstagnachmittag. Fünfmal geht es um den Kampf gegen den Abstieg. Nach dem Abpfiff gehört Trainer-Neuling Niko Kovac mit Eintracht Frankfurt zu den Verlierern. Für Hannover 96 sieht es richtig finster aus. Hoffnung gibt es dafür in Hoffenheim.

Voriger Artikel
Gut vor Gesamtweltcup-Triumph - Rebensburg nur 18.
Nächster Artikel
Biathlon-Männerstaffel erkämpft WM-Silber

Thomas Müller erzielte gegen Werder Bremen einen Doppelpack.

Quelle: Tobias Hase
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3