9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Blatters einstige rechte Hand: FIFA setzt Valcke ab

Fußball Blatters einstige rechte Hand: FIFA setzt Valcke ab

Aus und vorbei: Jérôme Valcke hat keine Zukunft mehr bei der FIFA. Der einst zweitmächtigste Mann hinter Joseph Blatter wurde entlassen.

Voriger Artikel
Wolfsburgs Torjäger Dost fällt mehrere Wochen aus
Nächster Artikel
Rüdiger bekommt neuen Trainer in Rom: Aus für Garcia

Jérôme Valcke ist nicht mehr Generalsekretär der FIFA.

Quelle: Steffen Schmidt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3