7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Bosnischer Nationalspieler wechselt zu Juve

Fußball Bosnischer Nationalspieler wechselt zu Juve

Der bosnische Nationalspieler Miralem Pjanic spielt als Teamkollege von Sami Khedira künftig beim italienischen Rekordmeister Juventus Turin.

Für den Wechsel des 26-Jährigen zahlt Juve 32 Millionen Euro an seinen bisherigen Verein AS Rom, wie beide Clubs am Montagabend mitteilten.

Voriger Artikel
Kohlschreiber scheitert im Finale an Thiem
Nächster Artikel
Kohlschreiber mit Final-Niederlage gegen Thiem nach Halle

Miralem Pjanic wechselt zu Juventus Turin.

Quelle: Alessandro Di Marco
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3