8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
DFB-Elf klettert auf Rang zwei der FIFA-Weltrangliste

Fußball DFB-Elf klettert auf Rang zwei der FIFA-Weltrangliste

Trotz der Halbfinal-Niederlage bei der Europameisterschaft ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der neusten FIFA-Weltrangliste um einen Platz auf den zweiten Rang geklettert.

Voriger Artikel
Vettel will Juli-Fluch brechen - Schumacher im Aufwind
Nächster Artikel
Kerber nächste Wimbledon-Siegerin?

Bundestrainer Joachim Löw in Aktion.

Quelle: Jens Wolf

Berlin. Spitzenreiter in der Juli-Liste ist weiterhin Welt- und Europameister Spanien.

Uruguay fiel auf Rang drei zurück. Einen Satz um sechs Plätze nach vorne machte EM-Finalist Italien. Die "Squadra Azzurra" steht nun auf Rang sechs hinter England und Portugal. Die Mannschaft von Cristiano Ronaldo machte durch den Einzug ins Halbfinale fünf Plätze gut.

Die Niederlande bekommen dagegen die Quittung für das Vorrunden-Aus beim kontinentalen Titelkampf und fallen von Platz vier auf acht. Brasilien ist als Elfter nicht mehr in den Top Ten. Das Team war zuvor Fünfter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3