12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
DFB-Präsident Niersbach kann Amt nicht ruhen lassen

Fußball DFB-Präsident Niersbach kann Amt nicht ruhen lassen

Ein DFB-Präsident kann sein Amt nicht ruhen lassen. Weder das im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) geregelte Vereinsrecht noch die Satzung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) kennen das "Ruhenlassen" eines Vorstandsamtes.

Voriger Artikel
Gefeierter Mourinho: "Das ist mein Chelsea-Moment"
Nächster Artikel
Peps Dreijahresplan greift - "Gute Show" mit Titelreife

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach kann sein Amt nicht ruhen lassen, aber zurücktreten.

Quelle: Hendrik Schmidt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3