7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
DTB-Chef nach verpasstem Finale: "werden zurückkommen"

Tennis DTB-Chef nach verpasstem Finale: "werden zurückkommen"

Nach dem verpassten Einzug in das Fed-Cup-Endspiel spendete Verbandspräsident Ulrich Klaus Trost. "Wir werden zurückkommen. Kopf hoch", sagte der Chef des Deutschen Tennis Bundes in Sotschi nach dem verlorenen Halbfinale gegen Russland.

Voriger Artikel
Vettel nach Platz fünf in Bahrain: "Nicht ideal"
Nächster Artikel
Verletzte beim Nordderby - Polizei zieht Bilanz

Ulrich Klaus versucht Trost zu spenden.

Quelle: Arne Dedert
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3