5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Debakel für Tony Martin - ratlos in Richmond

Radsport Debakel für Tony Martin - ratlos in Richmond

Vor dem Start war er der große Favorit, nach der Zieldurchfahrt bitter enttäuscht. Statt Gold sprang für Radprofi Tony Martin beim WM-Zeitfahren in Richmond völlig überraschend nur Rang sieben heraus. Das Debakel blieb für ihn unerklärlich.

Voriger Artikel
Rummenigge: "Ein Tor vor 70 000 durch nichts zu toppen"
Nächster Artikel
Leverkusen-Coach Schmidt sieht offensiv noch Potenzial

Die Ewigkeit von 1:17 Minuten fehlte Tony Martin zum Überraschungssieger aus Weißrussland.

Quelle: Shawn Thew
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3