7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Der traurige Abstieg des Marko Marin

Fußball Der traurige Abstieg des Marko Marin

Nicht einmal für die belgische Liga hat es zuletzt gereicht. Marko Marin galt als eines der großen deutschen Talente, wurde noch vor drei Jahren in England als "german Messi" begrüßt - und wartet nach gescheiterten Ausflügen nach Spanien, Italien und Belgien auf einen neuen Club.

Voriger Artikel
Medien: Juventus gibt letztes Angebot für Draxler ab
Nächster Artikel
Erloschene Liebe: Großkreutz und BVB im Zwist

Marko Marin (r) ist derzeit vereinslos.

Quelle: Eddy Lemaistre
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3