9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Deutsche Stimme bei FIFA-Wahl für Infantino

Fußball Deutsche Stimme bei FIFA-Wahl für Infantino

Der DFB legt sich offiziell auf UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino als seinen Kandidaten für den FIFA-Chefposten fest. Jede andere Entscheidung wäre ein Affront gewesen. Unklar ist aber noch, wen die deutschen Funktionäre wählen, wenn ihr Favorit scheitert.

Voriger Artikel
Schlechte Herren-Bilanz in Melbourne - Friedsam stark
Nächster Artikel
Infekt stoppt Biathlon-Ass Laura Dahlmeier

Der DFB will Gianni Infantino bei seiner Kandidatur um den Posten des FIFA-Präsidenten unterstützen.

Quelle: Walter Bieri
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3