5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Die bitteren Playoff-Momente der Adler Mannheim

Eishockey Die bitteren Playoff-Momente der Adler Mannheim

Mannheim (dpa) - Frustriert verließen die Adler Mannheim am späten Freitagabend das Eis. Eine 1:6-Heimpleite musste das beste Hauptrunden-Team im dritten Finalspiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen Vorjahresmeister ERC Ingolstadt über sich ergehen lassen.

Voriger Artikel
Seit wann und warum? Das Duell Hamilton vs. Rosberg
Nächster Artikel
Goc vor NHL-Playoffs: "Müssen auf der Hut sein"

Mannheims Torhüter Dennis Endras musste gegen Ingolstadt fünfmal den Puck aus dem Tor holen, ehe er ausgewechselt wurde.

Quelle: Uwe Anspach
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3