6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Drei Endspiele bis Weihnachten und ein Joker für Skripnik

Fußball Drei Endspiele bis Weihnachten und ein Joker für Skripnik

Für Viktor Skripnik ist es ungemütlich geworden. Der Trainer des SV Werder Bremen gilt nicht mehr als unantastbar. Überraschende Äußerungen aus dem Verein machen den Ernst der Lage klar.

Voriger Artikel
Starker Nowitzki bei Mavericks-Sieg in Portland
Nächster Artikel
"Neuer Ribéry" Coman hofft auf Verbleib in München

Werders Trainer Viktor Skripnik braucht unbedingt einen Erfolg.

Quelle: Carmen Jaspersen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr zum Artikel
Fußball-Bundesliga
Foto: Im Hamburger Volksparkstadion wurde in den vergangenen fünf Jahren stetig ein Minus eingefahren.

Im ersten Geschäftsjahr erwirtschaftete die Fußball-AG ein Rekordminus in der Geschichte des Hamburger SV. „Das ist nicht schön“, sagte der Vorstandsvorsitzende Dietmar Beiersdorfer.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3