6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Müller im Haifischbecken und wieder Ärger um Spahic

Fußball Ein Müller im Haifischbecken und wieder Ärger um Spahic

Am 3. Bundesliga-Spieltag hat der FC Bayern dem vermeintlichen Jäger Bayer Leverkusen klar die Grenzen aufgezeigt. Am anderen Ende der Tabelle steckt der VfB Stuttgart schon nach drei Spielen in der Krise.

Voriger Artikel
Jubilar Müller führt Bayern zum klaren Sieg gegen Bayer
Nächster Artikel
Erster Saisonsieg für Real Madrid - 5:0 gegen Betis

Den ersten Elfmeter schoss Thomas Müller noch selbst, den zweiten überließ er Arjen Robben.

Quelle: Lukas Barth
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3