6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
FIFA-Korruptionsskandal: US-Justiz vor neuen Anklagen

Fußball FIFA-Korruptionsskandal: US-Justiz vor neuen Anklagen

Mit großer Spannung wurde die Pressekonferenz von US-Justizministerin Loretta Lynch und des Schweizer Bundesanwalts Michael Lauber erwartet. Namen von neuen Verdächtigen nannten die Ermittler nicht. Doch auch die FIFA und ihr Boss Blatter sind (weiter) im Visier.

Voriger Artikel
Hohe Wolfsburger Erwartungen vor Königsklassen-Comeback
Nächster Artikel
St. Pauli nach 2:0 gegen Duisburg auf Rang drei

Der Schweizer Bundesanwalt Michael Lauber (l) und US-Justizministerin Loretta Lynch geben über den Stand der Ermittlungen Auskunft.

Quelle: Anthony Anex
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3