9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
FIFA am Scheideweg - Niersbach glaubt an Reformen

Fußball FIFA am Scheideweg - Niersbach glaubt an Reformen

Das Datum weckt Erinnerungen: Genau fünf Jahre nach der skandalösen WM-Vergabe an Russland und Katar tagt die FIFA-Exekutive. Wichtigster Tagesordnungspunkt sind die Vorschläge der Reformkommission. Nun müssen die Funktionäre beweisen, dass sie bereit sind für den Wandel.

Voriger Artikel
Ribérys ersehnte Rückkehr: "Gutes Gefühl"
Nächster Artikel
DFL rüffelt Clubs: Mehr Disziplin im Streit um TV-Gelder

Wolfgang Niersbach rechnet bei der Sitzung des FIFA-Exekutivkomitees mit einem Signal für umfassende Reformen.

Quelle: Arne Dedert
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3