6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Die deutschen Damen strahlen wieder

Fed-Cup Die deutschen Damen strahlen wieder

Nicht viel länger als eine Stunde dauerte am Sonntagabend das „Nichtabstiegsbankett“ der deutschen Tennis-Damen in Rumänien. Kein Wunder. Nach der erfolgreichen Mission Klassenerhalt im Fed Cup beim 4:1-Sieg gegen die Gastgeber ist eine Verschnaufpause nicht vorgesehen.

Voriger Artikel
Ermittlungsverfahren nach Feiern von Dynamo Dresden
Nächster Artikel
"Sehr enges Spiel": EHC München will dritten Finalsieg

Angelique Kerber holte zwei Punkte für die deutsche Mannschaft beim Tennis-Fed-Cup-Relegationsspiel in Rumänien. Die Australian-Open-Siegerin war danach eine gefragte Autogrammgeberin.

Quelle: Frank Molter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr zum Artikel
Kerber & Co
Foto: Angelique Kerber sorgte mit ihrem ersten Sieg gegen Simona Halep überhaupt für die 2:1-Führung der deutschen Mannschaft beim Tennis Fed-Cup-Relegationsspiel Rumänien gegen Deutschland in Cluj Napoca.

Mit Kniefall und einem Kuss in den rumänischen Sand hat Andrea Petkovic am Sonntag den Klassenerhalt für die deutschen Tennis-Damen besiegelt. Nach einer emotionalen Achterbahnfahrt gegen Monica Niculesu holte die Darmstädterin im Fed-Cup-Relegationsspiel den entscheidenen dritten Punkt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3