5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Frankfurt kommt nicht voran - Veh muss Probleme lösen

Fußball Frankfurt kommt nicht voran - Veh muss Probleme lösen

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt verpasst beim 1:1 gegen Hertha BSC mal wieder einen Big Point und den Sprung auf einen Europa-League-Platz. Dort steht vorerst weiter das Team aus der Hauptstadt.

Voriger Artikel
Die fünf Lehren aus dem Großen Preis von Japan
Nächster Artikel
Saison-Aus für Lisicki wegen Knieverletzung

Frankfurts Trainer Armin Veh im Gespräch mit Stürmer Alex Meier.

Quelle: Arne Dedert
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3