8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Freiburg löst VfL an der Spitze ab - Jubel um Effenberg

Fußball Freiburg löst VfL an der Spitze ab - Jubel um Effenberg

Der SC Freiburg ist in der 2. Liga wieder spitze. Die Breisgauer feiern einen Heimsieg gegen Fürth und profitieren vom Ausrutscher des VfL Bochum. Großer Jubel herrscht nach dem siegreichen Trainerdebüt von Stefan Effenberg in Paderborn.

Voriger Artikel
WTA: Final-Niederlagen für Kerber und Friedsam
Nächster Artikel
Klose verliert bei Debüt - Rüdiger sieht Sieg von Bank

Die Freiburger feiern die Tabellenführung.

Quelle: Patrick Seeger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3